Proderutti holt sich 2. WM-Titel