SPORT

Definiert ob national, international, olympisch oder Profi Sport

Österreichischer Judoverband Outdoor Training in den Alpen

Top-Coach gesucht!

Der Österreichische Judo-Verband plant für die Zukunft, genauer für die Zeit bis zu den Olympischen Spielen 2024 in Paris. Ab sofort werden die NationaltrainerIn-Jobs für den nächsten Olympia-Zyklus (nach Tokio) ausgeschrieben. Die Bewerbungsphase läuft bis 6. September (Mails an jobs@judoaustria.at; Ausschreibungen siehe Unterseite), die neuen Vertragslaufzeiten beginnen mit November 2020.

Weiterlesen »Top-Coach gesucht!

JudoAlm Austria

Top-Coach gesucht!

Der Österreichische Judo-Verband plant für die Zukunft, genauer für die Zeit bis zu den Olympischen Spielen 2024 in Paris. Ab sofort werden die NationaltrainerIn-Jobs für den nächsten Olympia-Zyklus (nach Tokio) ausgeschrieben. Die Bewerbungsphase läuft bis 6. September (Mails an jobs@judoaustria.at; Ausschreibungen siehe Unterseite), die neuen Vertragslaufzeiten beginnen mit November 2020.

Weiterlesen »Top-Coach gesucht!

Bettina Plank | Olympia | Karate | Österreich

Neustart Richtung Olympia

Gegner-Kontakt wieder erlaubt, erste Trainingslager geplant

Seit Mittwoch ist auch für Österreichs Karateka Training mit Kontakt wieder erlaubt. „Für uns ist es sehr wichtig, dass wir wieder normal trainieren können. Ich freue mich schon sehr auf meine Teamkolleginnen“, sagt Bettina Plank, die derzeit noch ohne Gegnerinnen im Olympiazentrum Vorarlberg trainiert.Weiterlesen »Neustart Richtung Olympia

Österreichisches Judo Nationalteam, Trainingslager Mittersill, Top Athleten, Sabrina Filzmoser, Stephan Hegyi

Judo: Trainingslager in Mittersill erfolgreich absolviert

Für Österreichs Judo-Nationalteam ging am Freitag das erste gemeinsame Trainingslager seit dem Corona-Lockdown zu Ende. 17 Athleten (5 Damen, 12 Herren) absolvierten in den letzten zwei Wochen insgesamt 24 Trainingseinheiten (13 x Judo-Technik, 6 x Kraft, 6 x Laufen), dazu 2 Rad-Touren und 3 (mehrstündige) Wanderungen.

Weiterlesen »Judo: Trainingslager in Mittersill erfolgreich absolviert