SPORT

Definiert ob national, international, olympisch oder Profi Sport

Kristin Wieninger | Sieg beim Coupe Milon | Luxembourg | sichert sich Vorsprung für EM-Qualifikation 2020

15. COUPE MILON: WIENINGER SIEGT IN LUXEMBOURG

Der 15. Coupe Milon zu Ehren des verstorbenen französischen Weltmeisters Michael Milon lockte als erstes bedeutendes Karate-Turnier des neuen Jahres über 500 Athleten aus 90 Vereinen bzw. 14 Nationen nach Bettembourg. Für die Kata-Karateka des Österreichischen Karatebundes zählt das Memorial zu den Qualifikationsturnieren für die Europameisterschaft im März in Azerbaijan. Daher fand man die gesamte nationale Spitze in der Nennliste dieses Turniers in Luxembourg. Vom UKA Zen Tai Ryu stellten sich SLZ/HASL-Athletin Funda Celo und Heeressportlerin Kristin Wieninger dem Kampfgericht.Weiterlesen »15. COUPE MILON: WIENINGER SIEGT IN LUXEMBOURG

Eva Voraberger | bekannt als GoldenBaby | wechselt zu BC Bounce | Trainiert mit Daniel Nader | Premiere Bounce Fight Night am 6. Juni 2020

Eva „GoldenBaby“ Voraberger stellt sportliche Weichen neu

Ex-Weltmeisterin wechselt in den Boxclub Bounce und trainiert nun unter den Fittichen von Daniel Nader. Voraberger ist damit der dritte Profiboxer im größten Boxsportzentrum Österreichs. Ihr Debüt als Bounce-Boxerin wird Sie bei der Bounce Fight Night im Juni feiern.Weiterlesen »Eva „GoldenBaby“ Voraberger stellt sportliche Weichen neu

KATA Nationalteam | Sankt Pölten | Olympiazentrum Niederösterreich | Olympia 2020 Tokio | Karate Austria

KATA-NATIONALTEAM WIEDER IN ST. PÖLTEN

Anfang Jänner fanden im Olympiazentrum Niederösterreich die ersten Trainingseinheiten für die Kata-Nationalteam-Sportler von Karate Austria statt. Bundestrainerin Marianne Kellner lud die besten rot-weiß-roten Athleten aller internationalen Kategorien  für drei Tage nach St. Pölten ein, um quasi die Saison 2020 „einzuläuten“.Weiterlesen »KATA-NATIONALTEAM WIEDER IN ST. PÖLTEN

Karate Trainingscamp WILA | Dornbirn in Vorarlberg | Leitung Dragan Leiler und Daniel Devigili | Vorbereitung Karate Olympia 2020

Erstes Olympia-Jahr beginnt an drei Fronten

Wintercamps auf Gran Canaria, in Dornbirn und St. Pölten:

Olympia, EM, Premier League und Nachwuchs-EM – an drei Fronten holen sich Österreichs Karateka den letzten Schliff für all diese Saison-Highlights: Auf Gran Canaria bereiten sich unsere größten Olympia-Hoffnungen Bettina Plank und Alisa Buchinger beim internationalen Ladies-Camp bis 7.1. vor. Dann geht es für die European Games-Gewinnerin direkt zum Serie A-Auftakt nach Chile (10.-12.1.), Buchinger steigt erst Ende Jänner in Paris ins internationale Turnier-Geschehen ein.Weiterlesen »Erstes Olympia-Jahr beginnt an drei Fronten

Marcos Nader verteidigt seinen internationalen IBF-Titel

Spannende Kämpfe und durchwegs gute Leistungen der österreichischen Boxer sahen die rund 2.200 Besucher der 5. Bounce Fight Night am Samstag, 23. November 2019 in der Erste Bank Arena in Wien Donaustadt. So konnte der Wiener Publikumsliebling Marcos Nader seinen Titel eines IBF International Middlweight Champions nach einer harten Auseinandersetzung gegen den italienischen Herausforderer Khalil El Harraz verteidigen.Weiterlesen »Marcos Nader verteidigt seinen internationalen IBF-Titel

Daniel Allerstorfer fixierte dritte ÖJV-Platzierung in Budapest

Am Sonntag hat Daniel Allerstorfer in der Gewichtsklasse über 100 Kilogramm als Siebenter für die dritte österreichische Platzierung im Rahmen des Grand-Prix-Turniers in Budapest gesorgt. Der Olympia-Teilnehmer von Rio 2016 musste dafür allerdings einen hohen Preis zahlen. An den Vortagen war Sabrina Filzmoser (-57 kg) als Dritter und Shamil Borchashvili (-81 kg) als Fünftem eine Top-Platzierung gelungen.Weiterlesen »Daniel Allerstorfer fixierte dritte ÖJV-Platzierung in Budapest