Stefan Pokorny

20210220-Lora-Ziller-vs-Alisa-Buchinger-in-Wels-by-Martin-Kremser-Karate-Austria--KS1-Slider-1140x776px-cb983d2d

Fulminanter Re-Start mit Gold von Alisa Buchinger!

Österreichs Karate lebt! Das darf man nach über zehn Monaten Corona-Zwangspause hinausposaunen. Mit vier Medaillen glänzte das Karate Austria-Team beim internationalen Re-Start in Wels. Bei den „Pro Sessions“ kletterte Weltmeisterin Alisa Buchinger erneut aufs oberste Podest, feierte in der Klasse +61 kg sechs fulminante Siege. Ihr Salzburger Landsmann Stefan Pokorny (-67 kg) strahlte über Silber, Lokalmatadorin Bettina Plank (-55 kg) gewann wie Kata-Ass Kristin Wieninger Bronze. Dazu gab es drei starke vierte Plätze.Weiterlesen »Fulminanter Re-Start mit Gold von Alisa Buchinger!

    Karate-Austria-Pro-Sessions-KS1-Slider-1140x776px-80bdf406

    Enormes Echo für Wels vor dem Re-Start!

    „Wir könnten ein Mega-Turnier aufzäumen. So viele Anfragen haben wir international bekommen“, sagt Karate Austria-Generalsekretär Ewald Roth vor den „Pro Sessions“ am Samstag in Wels. Im Budokan treffen Österreichs Tokio-Hoffnungen im Olympia-Modus auf die besten Kämpfer ihrer Kategorien. Österreichs Team um Lokalmatadorin Bettina Plank kämpft dabei im Round-Robin-System in nur drei Gewichtsklassen um Punkte – so wie es auch in Tokio sein wird. Die Matches werden live via sportdata.org und sportdeutschland.tv gestreamt. Der ORF zeigt Aufzeichungen auf ORF Sport+ und im Sport Bild.Weiterlesen »Enormes Echo für Wels vor dem Re-Start!

      20200214-Bettina-Plan-by-Martin-Kremser-KS1-Slider-1140x776px-bde3bc83

      Wels organisiert Re-Start im Olympia-Modus! 

      Olympia-Luft weht am Samstag, 20. Februar über Wels. Im Budokan treffen Österreichs Tokio-Hoffnungen im Olympia-Modus auf die besten Kämpfer ihrer Kategorien. „Wir sind stolz, diese Veranstaltung auf die Beine stellen zu können“, strahlt Budokan-Hausherr und Karate Austria-Generalsekretär Ewald Roth über den Zuschlag für die „Pro Sessions“. Österreichs Team um Lokalmatadorin Bettina Plank kommt gestärkt vom Trainingscamp auf Gran Canaria zum internationalen Re-Start nach Wels. Die Kämpfe werden live via sportdata.org gestreamt.Weiterlesen »Wels organisiert Re-Start im Olympia-Modus! 

        Stefan Pokorny | Bettina Plank | Austrian Open | Karate Austria | Platz 5 belegt

        Plank und Pokorny bei Austrian Open auf Platz fünf

        Premier League Turnier war eine tolle Visitenkarte für Salzburg

        Ohne Medaille, aber mit guten Platzierungen und Erfahrungen schließen Österreichs Karateka die Austrian Open in Salzburg ab: Sowohl die Europaspiele-Siegerin Bettina Plank (-50 kg), als auch Titelverteidiger Stefan Pokorny (-67 kg) verloren an der Alpenstraße ihre Kämpfe um Bronze, erreichten jeweils Platz fünf und sind bereit für die kommenden großen Aufgaben: Europameisterschaft Ende März, Olympia-Qualifikation Anfang Mai und hoffentlich Olympia in Tokio im August.Weiterlesen »Plank und Pokorny bei Austrian Open auf Platz fünf

        Premier League | Salzburg | Buchinger & Pokorny | Titelverteidiger

        Austrian Open lassen Karate-Fans träumen

        Premier League in Salzburg: Buchinger & Pokorny als Titelverteidiger

        Austrian Open – ein Event, das die Herzen der Karate-Fans schneller schlagen lässt. Die heimischen Asse zeigten sich in Salzburg immer angriffslustig. Alisa Buchinger, die zuletzt mit Bronze in Paris und Platz fünf in Dubai aufzeigen konnte, und Stefan Pokorny steigen beim Heim-Turnier von Freitag bis Sonntag in der Sporthalle Alpenstraße sogar als Titelverteidiger auf die Tatami.Weiterlesen »Austrian Open lassen Karate-Fans träumen